Guten Morgen und Willkommen bei Müller & Partner, Steuerberater

Wir begrüßen Sie auf unserer Internetpräsenz auf der wir Ihnen Einblicke in unsere Dienstleistungen im Bereich der Steuerberatung und Unternehmensberatung geben möchten.

Aktuelle News

Hier finden Sie aktuelle News zu Steuern, Wirtschaft, Recht und weiteren Infos.
Der ganze Beitrag kann durch anklicken des Buttons gelesen werden. Der Beitrag öffnet sich in einem neuen Fenster.

 

Nachrichten Steuern

Anwendungsfragen zum InvStG in der ab 1. Januar 2018 geltenden Fassung

10.08.2020 13:41 | Nachrichten Steuern

Das BMF hat im Einvernehmen mit den obersten Finanzbehörden der Länder in einem Antwortschreiben an die Deutsche Kreditwirtschaft Auslegungsfragen zur Anwendung des Investmentsteuergesetzes beantwortet (Az. IV C 1 - S-1980-1 / 19 / 10008 :003).

Umsatzsteuersenkung kostet 239 Millionen Euro

10.08.2020 13:08 | Nachrichten Steuern

Wie der Deutsche Bundestag mitteilt, schätzt das Statistische Bundesamt die einmaligen Kosten, die den Unternehmen in Deutschland durch die Senkung der Umsatzsteuer und die Wiederanhebung nach einem halben Jahr entstehen, auf knapp 239 Millionen Euro.

Umsatzsteuerrechtliche Behandlung von Zuwendungen aus öffentlichen Kassen - Nebenbestimmungen des BMBF

06.08.2020 12:57 | Nachrichten Steuern

Das BMBF hat seine ressortspezifischen Nebenbestimmungen für Zuwendungen auf Kosten- und Ausgabenbasis zur Projektförderung überarbeitet. Diese gelten für BMBF-Projekte mit einem Laufzeitbeginn ab dem 19. April 2018. Das BMF hat daher Abschn. 10.2. Abs. 10 UStAE geändert (Az. III C 2 - S-7200 / 19 / 10001 :004).

Fiktion einer Nullbescheinigung gilt auch für Regiebetriebe

06.08.2020 11:51 | Nachrichten Steuern

Das FG Düsseldorf entschied, dass Beträge aus dem steuerlichen Einlagekonto auch bei einem Regiebetrieb nur dann als verwendet gelten, wenn für die Leistung rechtzeitig eine Steuerbescheinigung i. S. d. § 27 Abs. 3 KStG ausgestellt wurde. Fehlt es an einer solchen Bescheinigung, gelte der Betrag der Einlagenrückgewähr als mit Null Euro bescheinigt (Az. 6 K 2049/17 KE).

Nachrichten Wirtschaft

Mai 2020: 9,9 % weniger Unternehmensinsolvenzen als im Mai 2019

10.08.2020 10:01 | Nachrichten Wirtschaft

Im Mai 2020 haben die deutschen Amtsgerichte 1.504 Unternehmensinsolvenzen gemeldet. Das waren nach Angaben des Statistischen Bundesamtes 9,9 % weniger als im Mai 2019. Die wirtschaftliche Not vieler Unternehmen durch die Corona-Krise spiegelt sich somit bislang nicht in einem Anstieg der gemeldeten Unternehmensinsolvenzen wider. Ein Grund dafür ist, dass die Insolvenzantragspflicht für Unternehmen seit dem 1. März 2020 ausgesetzt ist.

Entwicklung der Produktion im Produzierenden Gewerbe im Juni 2020

07.08.2020 09:17 | Nachrichten Wirtschaft

Das BMWi teilt mir, dass die Produktion im Produzierenden Gewerbe nach Angaben des Statistischen Bundesamtes im Juni im Vergleich zum Vormonat um 8,9 % gestiegen ist.

Exporte im Juni 2020: +14,9 % zum Mai 2020

07.08.2020 09:07 | Nachrichten Wirtschaft

Im Juni 2020 wurden von Deutschland Waren im Wert von 96,1 Mrd. Euro exportiert und Waren im Wert von 80,5 Mrd. Euro importiert. Wie das Statistische Bundesamt anhand vorläufiger Ergebnisse mitteilt, waren damit die Exporte im Juni 2020 um 9,4 % und die Importe um 10,0 % niedriger als im Juni 2019.

Unternehmen wollen auch nach der Krise an Homeoffice festhalten

06.08.2020 09:19 | Nachrichten Wirtschaft

Die coronabedingten Anpassungen der Arbeitsorganisation haben vielen Unternehmen gezeigt, dass sich mehr Tätigkeiten für die Arbeit im Homeoffice eignen als bislang angenommen. Aufgrund der neuen Erfahrungen und Erkenntnisse planen lt. ZEW viele Unternehmen, Homeoffice auch nach der Krise intensiver zu nutzen als vor dem Beginn der Corona-Pandemie.

Quelle: Datev.de

Unsere Dienstleistungen

Steuerberatung

Wir betreiben Steuerberatung national wie international für unsere gewerblichen Mandanten, für nicht- steuerpflichtige Institutionen hinsichtlich steuerpflichtiger Teilbereiche und auch für Privatpersonen.

Die Steuerberatung beinhaltet:

  • Laufende Steuerberatung einschließlich des Erstellens von Steuererklärungen
  • Steuergestaltungsberatung
  • Steuerplanung wie Steuerstrategie und Steuer- optimierungsberatung
  • Vertretung von Steuerbehörden und Steuer- gerichten
  • Beratung im internationalen Steuerrecht

Rechtsberatung

Unser Unternehmen kann als Steuerberatungsgesellschaft Rechtsberatung innerhalb des berufsrechtlich zulässigen Rahmens ausüben, soweit die rechtlichen Fragen im unmittelbaren Zusammenhang mit unserer Tätigkeit als Steuerberater stehen.

In allen weitergehenden Fragestellungen, insbesondere bei der Gestaltung von Verträgen stehen Ihnen unsere befreundeten Rechtsanwaltskanzleien zur Verfügung.

Durch ihre langjährige Tätigkeit auf allen relevanten Gebieten des Wirtschaftsrechts und des Erbrechts sowie durch die Einbindung in internationale Netzwerke haben unsere Mandanten unmittelbaren Zugriff auf nationale und internationale Spezialkenntnisse.

Unternehmensberatung

Im Bereich Unternehmensberatung komplettieren...

  • Schwachstellenanalysen im Rahmen der Jahresabschlussarbeiten,
  • Gesonderte, gutachterliche Stellungnahmen zu betriebswirtschaftlichen Einzelproblemen
  • Sanierung ganzer Unternehmen

... unser Arbeitsfeld.

Rund um die Jahresabschlüsse und die Steuern sind Fragen nahtlos mit der betriebs- wirtschaftlichen Lage der Mandantenunternehmen verknüpft.

Innen-Revision

Kapazitätsengpässe in den Innen-Revisions- abteilungen gewerblicher oder öffentlicher Unternehmen und Verbände führen dazu, dass zunehmend Innen-Revisionsaufgaben auf uns übertragen werden.

Für unsere Auftraggeber ergeben sich dadurch flexible und schnelle Bearbeitungsmöglichkeiten anstehender Aufgaben.

Rechnungswesen und Controlling

Die Datev, das berufsständische Rechenzentrum, erlaubt uns die kostengünstige Bearbeitung von den Bereichen eines Rechnungswesens, die Unternehmen unter Verzicht auf die unmittelbare Zugriffsmöglichkeit außer Haus verarbeiten lassen.

Das Spektrum reicht von der Finanz- über Lohnbuchführung bis zu Kostenrechnungs- und Planungssystemen, z.T. auch begrenzt auf besonders sensible Daten, z.B. Gehaltsbuchführungen für leitende Mitarbeiter.

Über uns

Der Sitz unseres Unternehmens befindet sich in Gummersbach-Derschlag.

Als Steuerberatungsgesellschaft betreuen und beraten wir hier in der Region Unternehmen und Einrichtungen bei allen Fragen aus dem Bereich der Buchprüfung und des Steuerwesens.

 

 

Medien

In diesem Bereich finden Sie interessante Medien wie zum Beispiel Videos der Datev eG zum Thema Digitale Buchhaltung und vieles mehr.

 

Unternehmen online
So bucht man heute
Lohn in besten Händen
Datenschutzgrundverordnung
Trialog.TV

Ihr Kontakt zu uns:

Anschrift und Kontakt

MÜLLER & PARTNER
Steuerberater
Kölner Straße 67
51645 Gummersbach

 

Telefon: 02261 -54 99 10
Telefax: 02261 -54 99 22

E-Mail: info@steuerberater-gummersbach.de

 

Unsere Bürozeiten:

Montag bis Donnerstag
7.30 - 16.30 Uhr

Freitag
7.30 - 14.30 Uhr

Kontaktformular

Firma / Name:
Rufnummer:
E-Mail-Adresse:
Ihre Nachricht:
Ich bin mit der Erhebung und Verwendung meiner Eingaben einverstanden (weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie hier: Datenschutz) * - Felder sind Pflichtfelder.
9 x 10 =

Wegbeschreibung