Guten Morgen und Willkommen bei Müller & Partner, Steuerberater

Wir begrüßen Sie auf unserer Internetpräsenz auf der wir Ihnen Einblicke in unsere Dienstleistungen im Bereich der Steuerberatung und Unternehmensberatung geben möchten.

Aktuelle News

Hier finden Sie aktuelle News zu Steuern, Wirtschaft, Recht und weiteren Infos.
Der ganze Beitrag kann durch anklicken des Buttons gelesen werden. Der Beitrag öffnet sich in einem neuen Fenster.

 

Nachrichten Steuern

57. Deutscher Steuerberaterkongress in Dresden

16.05.2019 14:14 | Nachrichten Steuern

Am 13. Mai 2019 lud die BStBK zum 57. Deutscher Steuerberaterkongress nach Dresden ein. In seiner Eröffnungsrede legte BStBK-Präsident Riedlinger, auch im Hinblick auf die anstehenden Wahlen, seinen Schwerpunkt auf Europa und die Europäische Union. Diese will den Berufsstand der Steuerberater stärker in die Pflicht nehmen.

Neues Tool für Aufdeckung von Mehrwertsteuerbetrug im Einsatz

16.05.2019 11:03 | Nachrichten Steuern

Seit 15.05.2019 ist ein neues Instrument im Einsatz, mit dem die EU-Staaten Mehrwertsteuerbetrug schneller aufdecken können. Das Transaction-Network-Analysis-Tool (TNA) bietet den Steuerbehörden einen schnellen und unkomplizierten Zugang zu Informationen über grenzüberschreitende Umsätze. Sie können so rasch agieren, wenn ein potenzieller Fall von Mehrwertsteuerbetrug angezeigt wird.

Zinsen unterliegen dem Abgeltungssteuersatz, wenn die Gläubiger ihre KG-Anteile an der Schuldnerin über eine Familienstiftung halten

15.05.2019 15:41 | Nachrichten Steuern

Das FG Münster hat entschieden, dass der (im Regelfall günstigere) Abgeltungssteuersatz von 25 % auch dann auf Kapitalerträge anzuwenden ist, wenn die Gläubiger ihre Gesellschaftsanteile an der Schuldnerin auf eine Familienstiftung übertragen haben (Az.3 K 2547/18).

Wiederholte befristete Zuordnung zu einer Baustelle begründet keine erste Tätigkeitsstätte

15.05.2019 15:06 | Nachrichten Steuern

Wird ein Arbeitnehmer von seinem Arbeitgeber wiederholt befristet von seinem Arbeitgeber auf einer Baustelle dessen Auftraggebers eingesetzt, begründet er dort auch dann keine erste Tätigkeitsstätte, wenn der Einsatz insgesamt ununterbrochen länger als vier Jahren andauert. So entschied das FG Münster (Az. 1 K 447/16).

Nachrichten Wirtschaft

Schwarmfinanzierungen nehmen stark zu

17.05.2019 10:20 | Nachrichten Wirtschaft

Die Schwarmfinanzierung (Crowdfunding) in Deutschland verzeichnet auch nach Einführung des Kleinanleger-Schutzgesetzes ein hohes Wachstum. In den 30 Monaten nach Inkrafttreten des Gesetzes 2015 konnten die Schwarmfinanzierer 279 Millionen Euro vermitteln. In den 30 Monaten davor waren es lediglich 70 Millionen. Das geht aus einer Studie des ifo Instituts und der Universität Bremen für das Bundesfinanzministerium hervor.

Unsicherheiten im Staatenverbund gefährden wirtschaftlichen Erfolg aller Unternehmen

16.05.2019 11:57 | Nachrichten Wirtschaft

Für den Mittelstand in Deutschland stellt der europäische Binnenmarkt die wichtigste Exportregion dar: Von den rund 345.000 KMU verkauften 68,7 % im Jahr 2017 sowohl Waren innerhalb der EU als auch in Drittländer - und 34,5 % von ihnen ausschließlich in den EU-Raum. Insgesamt entfielen über die Hälfte der Exportumsätze von exportierenden KMU auf den europäischen Binnenmarkt. Gemessen an ihrem Gesamtumsatz lag der Exportanteil in die europäischen Nachbarstaaten bei 11,6 %.

Die wirtschaftliche Lage in Deutschland im Mai 2019

16.05.2019 10:45 | Nachrichten Wirtschaft

Die deutsche Wirtschaft ist im ersten Quartal deutlich gewachsen. Zuvor hatte sie im zweiten Halbjahr 2018, auch aufgrund von Sondereffekten, mehr oder weniger stagniert. Das Bruttoinlandsprodukt erhöhte sich im ersten Quartal um 0,4 %. Das teilt das BMWi mit.

Verbraucherpreise April 2019: +2,0 % gegenüber April 2018

14.05.2019 10:54 | Nachrichten Wirtschaft

Die Verbraucherpreise in Deutschland lagen lt. Statistischem Bundesamt im April 2019 um 2,0 % höher als im April 2018. Damit zog die Inflationsrate - gemessen am Verbraucherpreisindex (VPI) - kräftig an, im März 2019 hatte sie bei +1,3 % gelegen. Im Vergleich zum Vormonat März 2019 stieg der Verbraucherpreisindex im April 2019 um 1,0 %.

Quelle: Datev.de

Unsere Dienstleistungen

Steuerberatung

Wir betreiben Steuerberatung national wie international für unsere gewerblichen Mandanten, für nicht- steuerpflichtige Institutionen hinsichtlich steuerpflichtiger Teilbereiche und auch für Privatpersonen.

Die Steuerberatung beinhaltet:

  • Laufende Steuerberatung einschließlich des Erstellens von Steuererklärungen
  • Steuergestaltungsberatung
  • Steuerplanung wie Steuerstrategie und Steuer- optimierungsberatung
  • Vertretung von Steuerbehörden und Steuer- gerichten
  • Beratung im internationalen Steuerrecht

Rechtsberatung

Unser Unternehmen kann als Steuerberatungsgesellschaft Rechtsberatung innerhalb des berufsrechtlich zulässigen Rahmens ausüben, soweit die rechtlichen Fragen im unmittelbaren Zusammenhang mit unserer Tätigkeit als Steuerberater stehen.

In allen weitergehenden Fragestellungen, insbesondere bei der Gestaltung von Verträgen stehen Ihnen unsere befreundeten Rechtsanwaltskanzleien zur Verfügung.

Durch ihre langjährige Tätigkeit auf allen relevanten Gebieten des Wirtschaftsrechts und des Erbrechts sowie durch die Einbindung in internationale Netzwerke haben unsere Mandanten unmittelbaren Zugriff auf nationale und internationale Spezialkenntnisse.

Unternehmensberatung

Im Bereich Unternehmensberatung komplettieren...

  • Schwachstellenanalysen im Rahmen der Jahresabschlussarbeiten,
  • Gesonderte, gutachterliche Stellungnahmen zu betriebswirtschaftlichen Einzelproblemen
  • Sanierung ganzer Unternehmen

... unser Arbeitsfeld.

Rund um die Jahresabschlüsse und die Steuern sind Fragen nahtlos mit der betriebs- wirtschaftlichen Lage der Mandantenunternehmen verknüpft.

Innen-Revision

Kapazitätsengpässe in den Innen-Revisions- abteilungen gewerblicher oder öffentlicher Unternehmen und Verbände führen dazu, dass zunehmend Innen-Revisionsaufgaben auf uns übertragen werden.

Für unsere Auftraggeber ergeben sich dadurch flexible und schnelle Bearbeitungsmöglichkeiten anstehender Aufgaben.

Rechnungswesen und Controlling

Die Datev, das berufsständische Rechenzentrum, erlaubt uns die kostengünstige Bearbeitung von den Bereichen eines Rechnungswesens, die Unternehmen unter Verzicht auf die unmittelbare Zugriffsmöglichkeit außer Haus verarbeiten lassen.

Das Spektrum reicht von der Finanz- über Lohnbuchführung bis zu Kostenrechnungs- und Planungssystemen, z.T. auch begrenzt auf besonders sensible Daten, z.B. Gehaltsbuchführungen für leitende Mitarbeiter.

Über uns

Der Sitz unseres Unternehmens befindet sich in Gummersbach-Derschlag.

Als Steuerberatungsgesellschaft betreuen und beraten wir hier in der Region Unternehmen und Einrichtungen bei allen Fragen aus dem Bereich der Buchprüfung und des Steuerwesens.

 

 

Medien

In diesem Bereich finden Sie interessante Medien wie zum Beispiel Videos der Datev eG zum Thema Digitale Buchhaltung und vieles mehr.

 

Unternehmen online
So bucht man heute
Lohn in besten Händen
Datenschutzgrundverordnung
Trialog.TV

Ihr Kontakt zu uns:

Anschrift und Kontakt

MÜLLER & PARTNER
Steuerberater
Kölner Straße 67
51645 Gummersbach

 

Telefon: 02261 -54 99 10
Telefax: 02261 -54 99 22

E-Mail: info@steuerberater-gummersbach.de

 

Unsere Bürozeiten:

Montag bis Donnerstag
7.30 - 16.30 Uhr

Freitag
7.30 - 14.30 Uhr

Kontaktformular

Firma / Name:
Rufnummer:
E-Mail-Adresse:
Ihre Nachricht:
Ich bin mit der Erhebung und Verwendung meiner Eingaben einverstanden (weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie hier: Datenschutz) * - Felder sind Pflichtfelder.
3 x 7 =

Wegbeschreibung